Liebe Bürgerinnen und Bürger in Frankfurt,

Sie finden bei mir Expertise im Bereich Nahverkehr, Infrastruktur und Verkehrsplanung für alle Mobilitätsarten in der Stadt Frankfurt.

2021 war ein aufreibendes und anstrengendes Jahr für uns alle. Mit der Wahl in die Stadtverordnetenversammlung habe ich mein persönliches Ziel erreicht, dort die Interessen auch kleinerer Stadtteile vertreten zu können.

Dies erfolgt nun 2022 allerdings aus der Opposition. An den wichtigen Infrastruktur- und Verkehrsthemen arbeite ich dennoch unverdrossen weiter und bin dabei ein gefragter Gesprächspartner für alle regierenden Parteien. Aufgrund meines Engagements seit über 30 Jahren stehe ich auch in kontinuierlichem Austausch mit Verantwortlichen in den Unternehmen und Betrieben und öffentlichen Institutionen.

Für die außenliegenden Stadtgebiete gilt es nach wie vor, eine bessere Anbindung an die Innenstadt zu organisieren, den Radverkehr und die Sicherheit im Straßenverkehr zu stärken und Natur und Wohnen weiterhin zu fördern. So bleiben alle Stadtviertel lebenswert.

In Schwanheim liegt mir besonders das Schicksal des Verkehrsmuseums am Herzen. Nach der Corona-bedingten Schließung bleibt es nun aus Gründen des Brandschutzes noch eine Zeitlang geschlossen. Und dies im großen Jubiläumsjahr – vor 150 Jahren wurde 1872 die Pferdebahn in Frankfurt eingeführt. Das schmerzt, und auch für die engagierten Vereinsmitglieder müssen wir nun die Ziele und Aufgaben entsprechend verändert definieren.

Ziel all meiner Bemühungen sind die Mobilitätsanforderungen für Bürgerinnen und Bürger und Wirtschaft in dieser Stadt zukunftssicher zu gestalten. Dafür müssen öffentliche Investitionsentscheidungen vorangetrieben werden, um attraktive Wege, Plätze und Räume in der Stadt anzubieten, damit hier alle gut arbeiten, lernen und leben können.

Herzlichst Ihr

Frank Nagel

Aktuelles aus meinem Blog

Was kommt nach dem 9-Euro Ticket?

Was kommt nach dem 9-Euro Ticket?

// 24. August 2022 // Weniger ÖPNV - oder mehr Finanzmittel!? Die Diskussion beim ÖPNV geht nur in eine Richtung: Wir brauchen mehr davon. Die Nachfrage beim 9-Euro-Ticket zeigt, dass die Chancen für die Mobilitätswende in der Bevölkerung schon vorliegen....

mehr lesen
„Mainzer Landstraße entlasten!“

„Mainzer Landstraße entlasten!“

// 15. Februar 2021 // U5 muss zur Mainzer Landstraße verlängert werden. Die Straßenbahn- und Buslinien östlich der Haltestelle Galluswarte sind am Limit ihrer Kapazität. Zur Entlastung schlägt der Fachausschuss Verkehr der Frankfurter CDU eine Verlängerung der U5 vom...

mehr lesen
Informationen zur PM Westbahnhof

Informationen zur PM Westbahnhof

// 25. Januar 2021 // Nach Fertigstellung der Ringstraßenbahn (und erst Recht nach dem Lückenschluss der U4) ändern sich die Verkehrsströme zwischen Ginnheim/Bockenheim und Hauptbahnhof. Wenn dann zwischenzeitlich der barrierefreie Ausbau der S-Bahnstation Westbahnhof...

mehr lesen

Aktuelles aus meinen Social Media Kanälen

"Internationaler Tag des Ehrenamtes" - Ich danke an dieser Stelle meinen Kolleginnen und Kollegen vom Museumsverein welche dieses Jahr fast 10.000 Stunden ehrenamtliche Arbeit geleistet haben.

#TagdesEhrenamtes #Museumsverein #VGF #VGF_FFM #HSF_FFM https://t.co/IwPTmwwskO
franknagel_de photo
8. August 2021 17:17
8. August 2021 17:17
8. August 2021 17:17
12. Juli 2021 21:21
12. Juli 2021 21:21
12. Juli 2021 21:21

Frank Nagel - CDU-Fraktion Frankfurt am Main

Ich bin selbständiger Unternehmer im Bereich Marketing und Kommunikation. Jahrgang 1965 – Ausbildung als Werbekaufmann und BWL-Studium an der Johann-Wolfgang-Goethe Universität mit Abschluss Diplom (Schwerpunkte Logistik & Verkehr und Wirtschaftsinformatik) – Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Assistent am damaligen Lehrstuhl für Verkehr von Prof. Dr. Gerd Fleischmann. Frühes Interesse und Engagement im Bereich Stadtplanung und Nahverkehr in Frankfurt. 1988 Veröffentlichung des 330-Seiten umfassenden Buches „Die Stadtbahn in Frankfurt am Main“. Anlässlich des Jubiläums der Frankfurter U-Bahn folgt 2018 "Mobilität für Frankfurt: 50 Jahre moderner Nahverkehr". Mitglied der CDU-Fraktion Frankfurt am Main und Vorsitzender des Fachausschuss Verkehr der Frankfurter CDU. Vizepräsident der Industrie- und Handelskammer (IHK) Frankfurt am Main und in folgenden Ausschüssen: Verkehrsausschuss, Kleine und Mittlere Unternehmen, Informationswirtschaft und Ausschuss der Unternehmensberater und Wirtschaftsprüfer. Als Beisitzer tätig in der Einigungsstelle zur Beilegung von Wettbewerbsstreitigkeiten. Im Vorstand der Deutschen Verkehrswissenschaftlichen Gesellschaft (DVWG) FrankfurtRheinMain e.V. und im Verein zur Förderung der Verkehrswissenschaften in der Region FrankfurtRheinMain e.V. Vorsitzender des Vereins „Historische Straßenbahnen der Stadt Frankfurt am Main e.V.“, der im Auftrag der Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main (VGF) das Verkehrsmuseum Frankfurt am Main in Schwanheim betreibt. Fahrradfahrer, ÖPNV-Nutzer, Fußgänger & Autofahrer. Verheiratet – zwei Kinder im Alter von 17 und 19 Jahren.
Frank Nagel - CDU-Fraktion Frankfurt am Main
Frank Nagel - CDU-Fraktion Frankfurt am Main4. November 2022 14:14

Wiedereingliederung Donnerstag...
Spannendes Format: Update Innenstadt - Auftakt Konferenz
"Makingfrankfurt"

Frank Nagel - CDU-Fraktion Frankfurt am Main
Frank Nagel - CDU-Fraktion Frankfurt am Main3. November 2022 17:17

Soooooooooooontag!!! Frankfurter die jetzt noch nicht eingeworfen haben, müssen am 6.11. zur Wahlkabine gehen. Betonung liegt auf MÜSSEN!

Frank Nagel - CDU-Fraktion Frankfurt am Main
Frank Nagel - CDU-Fraktion Frankfurt am Main3. November 2022 11:11

Wiedereingliederung Mittwoch ... Börsenfrühstück im Handelssaal im Hause der IHK Frankfurt. KfW-Chef Stefan Wintels nutzt seinen Auftritt auf dem Börsenparkett für ein Bekenntnis zum Finanzplatz. Die Bank unterstreicht die Rolle des privaten Kapitals für die Transformation der Wirtschaft.

Frank Nagel - CDU-Fraktion Frankfurt am Main
Frank Nagel - CDU-Fraktion Frankfurt am Main1. November 2022 16:16

Zur Vorbereitung des 2. Tages des Hessischen Mobilitätskongresses am Freitag unter dem Motto "Den Aufbau von Ladeinfrastruktur effizient gestalten" empfehle ich vorher die Lektüre der Präsentation bzw. der Videoaufzeichnung des Online-Seminars der "Nationalen Leitstelle Infrastruktur" von Mitte September "Einfach laden in der Kommune":

Frank Nagel - CDU-Fraktion Frankfurt am Main
Frank Nagel - CDU-Fraktion Frankfurt am Main1. November 2022 16:16

"Zahlreiche Urbane Aktionen haben in den letzten Monaten ein neues Glitzern in die Stadt gebracht. Die Stadt Frankfurt am Main dankt den zahlreichen Initiatoren (m,w,d), Möglichmachern (m,w,d) und Unterstützern (m,w,d) dafür und möchte mit der AUFTAKT Konferenz _01 Update Innenstadt - am 3. Nov. 2022...